0 days, 00 00 00 h.

Countdown zur #mdd30

Alta Badia
▲ TOP

News

SCHUTZ UND PERFEKTE TEMPERATUR DANK X-BIONIC

Sowohl unter dem Helm als auch alleine getragen ist der X-Bionic® Helmet mehr als nur ein Accessoire: Er kühlt, wenn man schwitzt und wärmt, wenn man friert. Die besonders dicken Isolierbereiche schützen vor Kälte und garantieren ein ideales thermisches Gleichgewicht. Die Sweat Traps® fangen gezielt den Schweiß auf, bevor sich Tropfen bilden. Hier tritt das 3D-Bionic® Sphere System in Aktion, das eine dünne Schweißschicht auf der Haut verteilt, um dann durch das Verdunsten Kühlung zu erzeugen. Wenn man hingegen nicht mehr schwitzt, wirkt die in den Hohlräumen des Stoffes angestaute Luft wärmeisolierend. Schließlich passt sich der Aktivbund perfekt an den Kopf an, ohne zu drücken.

 

 

www.x-bionic.it

 

 

 

 

 

 

EIN BESONDERES TRIKOT, DIESES JAHR AUCH FÜR SIE

Wie immer hat Castelli, eines der wichtigsten, internationalen Unternehmen für Radsportbekleidung, auch für die 30. Ausgabe der Veranstaltung ein eigenes Trikot für alle Teilnehmer kreiert. Zum allerersten Mal gibt es das Trikot jedoch auch für Frauen, um auch die immer stärker vertretenen, weiblichen Rennfahrerinnen zufriedenzustellen. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

weiter lesen

Die Königsetappe des Giro d’Italia mit Ziel in Corvara

DREISSIG MAL RICCARDO GUASCO

Der Zeichenkünstler Riccardo Guasco, auch als Rik bekannt, ist bemüht, die 30 Jahre der Maratona dles Dolomites – Enel zeichnerisch darzustellen. Zu diesem Anlass stellt er 30 Bilder im Format 50 x 70 her, die den wichtigsten Augenblicken des Rennens gewidmet sind: Start, Ziel, Pässe, Radfahrer, Berge, Freiwillige, Bäume, Wolken, Straßen, Menschenmenge, Fahrrad, Begeisterung, Sonne, Anstrengung, Verpflegungsstellen - die Besonderheiten der Maratona stehen dieses Jahr im Zeichen von Rik.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

FASTWEB, EIN NEUER, ANGESEHENER PARTNER

In diesen Monaten wurde eine Geschäftsbeziehung mit dem Unternehmen FASTWEB festgelegt, das somit zu den Sponsoren der Veranstaltung zählt. Ein wichtiger Betrieb schließt sich somit den anderen an, die bereits seit einiger Zeit mit der Maratona dles Dolomites - Enel zusammenarbeiten. Es wird stets dasselbe Ziel verfolgt, nämlich dafür zu sorgen, dass die Maratona sich weiterentwickelt und jedes Jahr verbessert wird. Herzlich willkommen in unserer Mitte!

 

 

EINE GANZ NEUE ENERGIE

ENEL, unser Hauptsponsor, hat seine Strategie bedeutend erneuert, um sie den Menschen und der Technologie zugänglicher zu machen, und hat daher beschlossen, ein neues Logo zu kreieren, um diese Neuheit zu vermitteln. Um ganz miteinander im Einklang zu stehen, haben auch wir eine neue graphische Darstellung für unser Markenzeichen gewählt. Diese beiden Veränderungen streben das Erreichen von neuen, wichtigen Zielen an. Natürlich gemeinsam.

 

www.enel.it

 

 

 

DAS NEUE TRIKOT DES GIRO D’ITALIA

Am 28. Januar wurde das offizielle rosa Trikot des Giro d'Italia mit dem neuen ENEL-Logo präsentiert.

Dieses Trikot wird - ganz egal von welchem Radrennfahrer es an diesem Tag getragen wird - bei der 14. Etappe einen Großteil der Strecke der Maratona dles Dolomites - ENEL zurücklegen.

Am 21. Mai wird nämlich die Königsetappe des Giro d'Italia in den Dolomiten ausgetragen. Um das 30jährige Jubiläum der Maratona zu feiern, führt das rosa Radrennen über die „Sellaronda‟, die berühmte Runde über 4 Gebirgspässe um das Sella-Massiv (Campolongo, Pordoi, Sella und Gardena), eine Strecke, die im Winter von zahlreichen Skifahrern unternommen wird.

An den Gondeln der „Boé‟-Umlaufbahn kann man mit drei vollkommen in Rosa gehaltenen Gondeln bereits die Atmosphäre des Giro d'Italia spüren. weiter lesen

 

 

 

Rosa Gondeln erwarten den Giro d'Italia in Alta Badia

Text Concetta Bonaldi

 

Dieses Jahr legt der Giro d'Italia auch in Corvara, in Alta Badia, inmitten der Dolomiten, eine Etappe ein. Das Organisationskomitee der Maratona dles Dolomites - Enel, das auf die ladinische Etappe anlässlich des 30. Jubiläums des bekannten Hobby-Radmarathons bestand, hat bereits damit begonnen, die Landschaft rosa einzufärben. So wurden der Boè-Umlaufbahn einige rosa Gondeln hinzugefügt, um für das am 21. Mai stattfindende Event zu werben.

 

Am 21. Mai startet der Giro d'Italia in Alpago und führt einen Teil der Strecke der Maratona dles Dolomites-Enel wie auch des Sella Ronda Bike Day entlang. Weiter geht es über die Gebirgspässe Pordoi, Sella, Gardena, Campolongo, Giau und Valparola, um schließlich nach Corvara zu gelangen. Die Dolomiten gehören zur Geschichte des Giro d'Italia und sie zu bewältigen, stellte für die Radfahrer stets eine große Herausforderung dar. Für das Wochenende des Giro d'Italia stehen allen Begeisterten besondere Angebote zur Verfügung (HIER klicken).

 

Das 30jährige Jubiläum

Das Komitee der Maratona dles Dolomites - Enel feiert am 3. Juli das 30jährige Jubiläum und es werden verschiedenste Initiativen geboten, um diesen wichtigen Meilenstein der Sportveranstaltung zu feiern. Die Etappe des Giro d'Italia bietet die Gelegenheit, die Radfahrsaison in den Dolomiten zu eröffnen und ein klein wenig Radsportgeschichte, die sich in diesen Bergen abgespielt hat, Revue passieren zu lassen.

„Wir freuen uns, die 30. Ausgabe der Maratona dles Dolomites - Enel mit einer Etappe des Giro d'Italia feiern zu dürfen. Das wird mit Sicherheit sehr spannend.”, äußert sich diesbezüglich der Leiter der Maratona dles Dolomites - Enel Claudio Canins. Man kann die Rennfahrer dreimal vorbeifahren sehen, außerdem wird an der Mür dl Giat (19%ige Steigung) - die große Neuheit der letzten Jahre des Marathons - eine Fan Zone mit kulinarischen Spezialitäten, Musik und Live-Übertragung der Etappe auf einem Riesenbildschirm eingerichtet.

 

Die Boè-Umlaufbahn

Das Dolomiti Superski-Skigebiet bietet während der Wintersaison kilometerlange Pisten und die Boè-Umlaufbahn ist Teil der Anlagen der legendären Sella-Runde. Radbegeisterte können zudem mit dem Fat Bike auf dem Schnee einen echten Power-Kick erleben.

 

 

 

 

weiter lesen

DIE MARATONA DLES DOLOMITES-ENEL UND SELLE ITALIA FÜR WEITERE 3 JAHRE GEMEINSAM AM START

Selle Italia ist einer der treusten Sponsoren der Maratona dles Dolomites - Enel und sorgt seit Jahren für ein besseres und bequemeres Fahrgefühl und für eine Steigerung der Leistung. Selle Italia wird natürlich auch beim Fest, das am 3. Juli 2016 anlässlich des 30. Jubiläums der Maratona gefeiert wird, anwesend sein.

 

Riccardo Bigolin, der Vizepräsident von Selle Italia und Claudio Canins, Direktor der Maratona, haben den Sponsorenvertrag für weitere drei Jahre verlängert, wodurch ihre ohnehin bereits sehr konsolidierte Verbindung auch für die Zukunft gestärkt ist. Das ist zweifelsohne eine gute Nachricht für die neuntausend  Radsportbegeisterten, die im kommenden Sommer bei der Maratona am Start sein werden. Schließlich ist es die Qualität der Sponsoren, die das Niveau der  Veranstaltung bestimmt. Und die Qualität von Selle Italia ist auf der ganzen Welt anerkannt. In der 120-jährigen Geschichte waren die Sättel von Selle Italia stets die erste Wahl der größten Profiradsportler.

Das Unternehmen aus Asolo nährt seit jeher die Leidenschaft der Athleten für diesen Sport dank ihrer äußerst innovativen und nun auch nachhaltigen Projekte.

 

Informiere dich  auf den Social Media-Kanälen von Selle Italia und der Maratona über alle News und Veranstaltungen im Rahmen des Jubiläumprogramms. Nur noch sieben Monate bis zum Startschuss…

 

www.selleitalia.com

 

Castelli und Maratona

Nachdem die Beteiligung von Castelli 2015 so erfolgreich war und die Teilnehmer mit der Qualität der Produkte von Castelli-Maratona so zufrieden waren, hat das Unternehmen den Vertrag mit uns um weitere drei Jahre verlängert. Neben der Fortsetzung der Zusammenarbeit wird Castelli auch an der Veranstaltung teilnehmen und im großen Stil seine Kraft und Energie einbringen. Mit jenem Stil, den man mit der Marke Made in Italy in der Welt verbindet und durch den der Dolomitenmarathon ein noch größeres mediales Echo weltweit haben wird.

 

www.castelli-cycling.com

 

 

 

 

 

weiter lesen

Pinarello und Maratona

Unser langjähriger Partner Pinarello hat seine Unterstützung um weitere drei Jahre verlängert. Ein weiteres Flaggschiff-Unternehmen des Made in Italy, das 11 Siege bei der Tour de France verzeichnen konnte, ist wieder mit dabei, um mit uns die dreißigste Ausgabe des berühmtesten Radmarathons der Welt zu feiern.

 

www.pinarello.com

 

 

 

 

 

 

 

weiter lesen

Das Ergebnis der Auslosung

In Anwesenheit des Notars hat die langerwartete Auslosung der Startplätze für die 30. Auflage der Maratona dles Dolomites-Enel stattgefunden.


HIER die Liste der Teilnehmer, die bei der Auslosung gezogen wurden

 

Für die Glücklichen, die ausgelost wurden:

  • Einige Ratschläge um eine Unterkunft zu finden.

Für diejenigen, die nicht ausgelost wurden, hier die Möglichkeiten, um trotzdem mit dabei zu sein:

weiter lesen

Voreinschreibungen sind geschlossen

 

Die Voreinschreibungen zur 30. Maratona dles Dolomites-Enel 2016 sind geschlossen!
Die Verlosung wird in der zweiten Novemberhälfte 2015 stattfinden.

 

Die Liste aller Vorangemeldeten finden sie HIER.
Die Liste der Teilnehmer, die bei der Verlosung gezogen wurden, wird am Tag nach der Verlosung hier bekannt gegeben.

 

 

 

 

 

weiter lesen

Voranmeldungen offen bis 04. November 2015

Die Voranmeldungen zur Maratona dles Dolomites – Enel vom 03. Juli 2016 sind offen!

Über den obigen Button kannst Du Dich bis zum 04. November 2015 voranmelden.

 

weiter lesen

Maratona dles Dolomites – Enel | 30 years of history

Ein neues Logo für das 30jährige Jubiläum der Maratona

Um das 30jährige Jubiläum der Maratona dles Dolomites – Enel zu feiern, haben wir beschlossen, das Logo der Veranstaltung neu zu gestalten. Dabei haben wir die Umrisse der Berge berücksichtigt, die uns seit jeher umgeben, denn die Berge sind unser Land, die Dolomiten unser Herz.

 

Das neue Zeichen, das der Meisterhand von Manuel Bottazzo anvertraut wurde, stellt eine lange Reise dar, die aus Schweiß, Leidenschaft, Traum und Wahnsinn besteht. Ja, denn man muss ein bisschen verrückt sein, wenn man sich vor dreißig Jahren einen Radmarathon durch die Dolomiten vorstellen konnte.

So wurde ein Monogramm mit dem Buchstaben M gestaltet, das jedoch nicht nur das M von Maratona symbolisiert, sondern auch...

 

 

weiter lesen

So entstand das neue Logo

Die Reise

REISE ALS ENTDECKUNG,
REISE ALS DIALOG,
REISE ALS BEREICHERUNG,
REISE ALS GENESUNG.

 

Die REISE wurde als Leitgedanke der 30. Ausgabe der Maratona dles Dolomites – Enel ausgewählt.
In der Tat hat unsere Reise vor langer Zeit begonnen und wir sind nie stehen geblieben...

weiter lesen

Maratona Newsletter

Schreiben Sie sich an die Newsletter der Maratona ein, damit Sie alle Neuigkeiten erfahren.

  • TITLE SPONSOR
  • INSTITUTIONAL PARTNERS
  • MAIN PARTNERS
  • GOLD PARTNERS
  • SILVER PARTNERS
  • BRONZE PARTNERS
  • REGIONAL PARTNERS