s

15. Auflage

1. Juli 2001

Die Auflage im Jahr 2001 findet unter dem Motto Der Zauber lebt in uns statt.
Die geschlossene Radfahreranzahl wird auf 7000 Teilnehmer erhöht.

Mehr dazu: Statistik und Ergebnisse der 15. Auflage

16. Auflage

30. Juni 2002

Die Auflage 2002 ist den Frauen gewidmet und wird zum ersten Mal vom Fernsehsender RAI3 live übertragen.
Der Erfolg ist überraschend: Millionen von Menschen lernen so die Naturschönheiten der Strecke kennen, die durch die bleichen Berge führt. Aufgrund der großen Beliebtheit werden künftig alle Auflagen der Maratona dles Dolomites als Live-Übertragung gesendet.

Mehr dazu: Statistik, Video und Ergebnisse der 16. Auflage

17. Auflage

6. Juli 2003

Im Jahr 2003 ist die Maratona den Behinderten gewidmet und geht mit dem New-York-City-Marathon einher.
Die Organisatoren beschließen, eine Dopingkontrolle einzurichten.

Mehr dazu: Statistik und Ergebnisse der 17. Auflage

18. Auflage

4. Juli 2004

Die Familie steht bei der Auflage 2004 im Mittelpunkt. Zum ersten Mal sind alle drei Strecken für den Verkehr gesperrt. Die Maratona ohne Autos ist eine Sensation.
Die geschlossene Teilnehmerzahl wird auf 8000 erhöht und die Anmeldungen werden innerhalb einer Woche geschlossen.

Mehr dazu: Statistik, Video und Ergebnisse der 18. Auflage

19. Auflage

3. Juli 2005

Die Maratona der Engel – ihnen ist die Auflage des Jahres 2005 gewidmet – zeichnet sich durch eine weitere Neuheit aus: Angesichts der steigenden Anzahl an Anmeldungen und Teilnahmeanträgen führt das Organisationskomitee das Verlosungssystem ein: Man nimmt also nur teil, wenn man gezogen wird.
Dies führt zuerst zu einer gewissen Polemik, wird dann aber allgemein akzeptiert.

Mehr dazu: Statistik, Video und Ergebnisse der 19. Auflage

20. Auflage

2. Juli 2006

Im Jahr 2006 findet das Rennen auf den nunmehr klassischen drei Strecken statt. Die Maratona, die unter dem Motto der Farben steht, begrüßt einen Ehrengast: Jetsum Pema, Schwester des Dalai Lama, die im Namen des Vereins Tibetan Children's Village teilnimmt.
Die geschlossene Teilnehmerzahl wird auf 8500 erhöht, doch die Anmeldungen sind beinahe doppelt so viele.

Mehr dazu: Statistik, Video und Ergebnisse der 20. Auflage

21. Auflage

1. Juli 2007

Gotes, Tropfen, lautet der Leitgedanke der Auflage im Jahr 2007. Zum Glück handelt es sich für die Teilnehmer um Schweißtropfen und nicht Regentropfen, da die Maratona bei herrlichem Wetter stattfindet.
8500 Teilnehmer aus 39 Ländern finden sich ein. Am Start stehen wie schon in den Vorjahren auch viele berühmte Persönlichkeiten aus der Welt des Sports und der Wirtschaft.
Das Fahrradrennen für Kinder ändert seinen Namen und wird zum „Maratona for Kids", der wie immer von Maria Canins betreut wird.

Mehr dazu: Statistik, Video und Ergebnisse der 21. Auflage

22. Auflage

29. Juni 2008

Auch die Marathonveranstaltung 2008, die den Titel Fostüs, Spuren, trägt, kann einen großen Erfolg verzeichnen.
Das Rennen wird wie immer ab dem Start im Fernsehen live übertragen und zum ersten Mal wird ein Marathon-Video-Wettbewerb auf Youtube organisiert.

Mehr dazu: Statistik, Video und Ergebnisse der 22. Auflage

23. Auflage

5. Juli 2009

Energie ist das Thema der Auflage 2009. Um die Verschmutzung der Straßen in Alta Badia zu vermeiden, wird ein Transport-Service eingeführt. Die Zahl der Teilnahmeanträge steigt ständig, doch die Teilnehmerzahl bleibt geschlossen. Beschwerden in den Fachzeitschriften beginnen.
Überraschung am Ziel: Ein Teilnehmer, der als einer der ersten in das Ziel gelangt, wird ausgeschlossen, weil er während des Rennens beim Wegwerfen von Abfall ertappt wird.

Mehr dazu: Statistik und Ergebnisse der 23. Auflage

24. Auflage

4. Juli 2010

Die ökologische Sensibilität der Maratona wird zum offensichtlichen und zentralen Thema und so trägt die Auflage 2010 den Titel Eco?Logical!.
Die Veranstaltung kann eine Klimaneutralität von 70 % bescheinigen. Man setzt auf die internationale Anerkennung der Veranstaltung, die in der Lage ist, jede Art von Verschmutzung einzuschränken. Die Verkehrssperre der vom Rennen betroffenen Straßen ist eines der Zeichen, die zu diesem wichtigen Ergebnis beitragen.

Mehr dazu: Statistik, Video und Ergebnisse der 24. Auflage

  • TITLE SPONSOR
  • INSTITUTIONAL PARTNERS
  • MAIN PARTNERS
  • GOLD PARTNERS
  • SILVER PARTNERS
  • SILVER PARTNERS
  • OFFICIAL MOBILITY PARTNER
  • REGIONAL PARTNERS