s

Wohltätigkeits-Startplätze 2023

194 Wohltätigkeits-Startplätze, deren Aufschlag zu wohltätige Zwecken verwendet wird, abzüglich der Anmeldegebühr, wurden am 22. November 2022 online unter www.maratona.it verkauft.

Weitere 194 Wohltätigkeits-Startplätze werden am 22. März 2023 ab 18:00 Uhr (GMT+1) mit Zahlung per Kreditkarte online unter www.maratona.it verkauft*

170 GOLD-Startplätze zum Preis von jeweils 300 Euro;
20 PLATINUM-Startplätze zum Preis von jeweils 500 Euro;
4 CRYSTAL-Startplätze zum Preis von jeweils 1.500 Euro.

* Achtung: am 22. März 2023 wird morgens eine temporäre Seite auf unsere Website geladen. Wenn man www.maratona.it eingibt, wird der Button für den Kauf von Wohltätigkeits-Startplätze angezeigt, der um 18.00 Uhr (GMT+1) desselben Tages aktiviert wird.
Wenn die temporäre Seite nicht sichtbar ist, muss man die Seite mit Strg + F5 neu laden oder den Browserverlauf löschen und www.maratona.it erneut eingeben.
Wir erinnern auch daran, dass der 3D-Secure-Code auf der Kreditkarte aktiviert sein muss, um den Vorgang abzuschließen.

Die Wohltätigkeits-Startplätze haben Anspruch auf ein weiteres kleines Andenken seitens der Wohltätigkeitsorganisation und dürfen in einer Vorzugsgruppe starten (Gold-Anmeldungen in der zweiten Startgruppe, Platinum und Crystal-Anmeldungen in der ersten Startgruppe).

 

Projekte 2023

Die Einschreibungen mit Aufpreis werden drei Vereine zugewiesen:
• Verband Südtiroler Sporthilfe  (www.sporthilfe.it) der junge Sporttalente, die keine Finanzierungsmöglichkeiten für die Teilnahme an Wettkämpfen haben, unterstützt;
• NGO-Gruppenverband aus Belluno "Insieme si può" ("Zusammen schaffen wir es") - (www.365giorni.org) der das Ausbildungs- und Erholungsprojekt für Kinder und Jugendliche in vier Ecken der Welt unerstützt. Das Projekt ist auf dieser Seite beschrieben;
Dynamo Camp (www.dynamocamp.org): das Projekt wird in Kürze auf dieser Seite beschrieben.

Menschlichkeit auf dem Weg

Ausbildungs- und Erholungsprojekt für Kinder und Jugendlichen in vier Ecken der Welt verwlatet von NGO-Gruppenverband "Insieme si può" Onlus/ONG.

Das Projekt umfasst den Kauf von Büchern und Schulmaterial in Madagaskar, die Finanzierung von Wiederherstellungsprogrammen zur Prävention von Jugendkriminalität und Gewalt in Buenos Aires, die Unterstützung eines Projekts für Ausbildung, Mikrokredite, Landwirtschaft, Arbeit und friedliche Koexistenz im Südsudan sowie ein Projekt zur Unterstützung von Lehrern für ein Jahr Unterricht und grundlegende Schulmaterialien in Afghanistan.

Hier, das Projekt im Detail

  • TITLE SPONSOR
  • INSTITUTIONAL PARTNERS
  • MAIN PARTNERS
  • GOLD TECHNICAL PARTNER
  • GOLD PARTNERS
  • SILVER PARTNERS
  • SILVER PARTNERS
  • OFFICIAL MOBILITY PARTNER
  • MEDIA PARTNER
  • REGIONAL PARTNERS