s

Maratona dles Dolomites - Enel - 04 luglio 2021

Trophäen

Da dieses Jahr die Kunst das Leitthema der Maratona ist, baten wir die renommierte Kunstschule „Cademia“ in Ortisei um ihre Hilfe bei der Gestaltung der Preise der 34. Ausgabe.

Die Schüler der 4. und 5. Klasse des Kunstgymnasiums des Design-Zweigs und der 3. und 4. Klasse der Berufsschule für Kunsthandwerk des Bildhauerei-Zweigs entwarfen die Trophäen nach originellen und kreativen Kriterien. Außerdem ist es allseits bekannt, dass das Grödnertal seit Jahrhunderten die Heimat der Bildhauer und Maler ist.

Die Trophäe Enel, die der Gesamtsiegerin und dem Gesamtsieger der 34. Ausgabe der Maratona dles Dolomites – Enel übergeben wird, und die Trophäe Selle Italia, die den bestklassifizierten Team auszeichnet, wurden vom Kunstgymnasium entwickelt und umgesetzt.

Aus all den präsentierten Arbeiten wurde das Werk von Omar Obletter ausgewählt. Der junge Künstler entschied sich für eine abstrakte Form, um das „M“ des Maratona-Logos darzustellen, auf das er ein Fahrrad positionierte.

Die Trophäe für die Sieger der verschiedenen Einzelwertungen wurde von der Berufsschule für Kunsthandwerk entwickelt und umgesetzt.

Aus all den präsentierten Arbeiten wurde der Entwurf von Isaak Demetz ausgewählt. Der junge Bildhauer entwarf eine Trophäe mit einfachen und sauberen Linien, die angenehm in der Hand zu halten ist. Die beiden Kreise stellen ein stilisiertes Fahrrad dar. Sie sind auf dem Lindenholzteil positioniert, welcher den Berg und die Steigung verkörpert.

Für ihre Bereitschaft und Zusammenarbeit danken wir der Direktorin Maria Teresa Mussner und den jeweiligen Projektleitern der beiden Schulen: Sarah Solderer am Kunstgymnasium, Roland Senoner und Andreas Tomasini an der Berufsschule.

Unser Dank geht auch an alle Schülerinnen und Schüler, die mit viel Engagement und Hingabe am Projekt teilgenommen haben, sowie an das Unternehmen 3D-Wood aus dem Grödnertal, den Holzskulpturenhersteller, wo die Holzmodelle der Trophäen erzeugt wurden.

  • TITLE SPONSOR
  • INSTITUTIONAL PARTNERS
  • MAIN PARTNERS
  • GOLD PARTNERS
  • SILVER PARTNERS
  • SILVER PARTNERS
  • OFFICIAL MOBILITY PARTNER
  • REGIONAL PARTNERS