0 days, 00 00 00 h.

Countdown alla #mdd34

Alta Badia
  • facebook

  • twitter

  • instagram

  • youtube

  • strava

  • flickr

  • newsletter

MARATONA VILLAGE

 

JEDE MENGE SPAß UND UNTERHALTUNG PUR

Ideen, Kurioses, Neuheiten und Lust auf gemütliches Beisammensein:

Das Maratona Village in San Leonardo ist von 4. bis 6. Juli
Treffpunkt für alle Maratonateilnehmer. 

 

MARATONA VILLAGE ÖFFNUNGSZEITEN:
Donnerstag 20:00 – 22:30
Freitag 13:00 – 19:00
Samstag 10:00 – 19:00

Mit musikalische Unterhaltung, Shows, Pasta-Party

SHUTTLE SERVICE: Donnerstag von 19:30 bis 23:00 Uhr, Freitag von 14:00 bis 19:00 Uhr und Samstag von 9:30 bis 18:00 Uhr.

Jede 20~30 Minuten von den Dörfern Colfosco – Corvara – San Cassiano und La Villa.

(Shuttle-Haltestelle bei den Büros der Tourismusvereinen)

ÜBERWACHTER FAHRRADPARKPLATZ am Freitag und Samstag

AUSSTELLER 2019

Audi

Arcese Trasporti

Bend 36
Biciclub Italiano
Campagnolo
Cantine Maschio
Castelli
Cicloturismo
Dedaelementi
Enel
Enervit

Exquisa

Foodness.it

FSA
Gaerne

Insieme si può

Italian Bike Service

Kask

Koo

Loacker
Mapei

Massaggi Enrico Fermi
Mavic

Miche
Nuncas

Panariagroup

Parmigiano Reggiano
Pinarello

Pirelli
Rigamonti

Rio Mare
Rudy Project

Sauber

Segafredo
Selle Italia
Sidi
Sportful

Stages Cycling

Technogym

Vettori Fabio


Die Maratona wäre ohne das Maratona Village nicht das gleiche, das ist bereits allseits bekannt. Mit über 37 Aussteller und 15.000 Besuchern ist das Maratona Village in San Leonardo in Badia eine 3-Tages-Veranstaltung, die all jenen gewidmet ist, die Lust auf jede Menge Spaß haben und zahlreiche Neuheiten und Kuriositäten für jedes Alter entdecken möchten. Wie immer gibt es ein umfangreiches und eindrucksvolles Veranstaltungsprogramm: Unter den nunmehr fixen Ereignissen fehlt es nicht an Überraschungen, die das große Publikum der Marathonteilnehmer beeindrucken. Hier eine kurze Übersicht der Initiativen, die das Maratona Village beleben.
Beginnen wir bei der Mode. Jeden Tag defilieren auf dem schönsten Fahrradlaufsteg der Welt, der im Ausstellungsbereich eingerichtet ist, Models, die von Kopf bis Fuß mit spezieller Maratona-Sportbekleidung eingekleidet sind.


Feinschmecker aufgepasst!
Die Bezeichnung Gastro-Ecke ist allzu simpel: Der Bereich, der der Verkostung von verschiedenen Produkten der Aussteller gewidmet ist, präsentiert sich mit neuen, beachtenswerten Freunden, wie Loacker und Parmigiano Reggiano, noch interessanter.
Zu den großen Pluspunkten des Maratona Village gehört der Riesenbildschirm, der Live-Aufnahmen des Lebens im Village und des Rennens zeigt. Natürlich darf auch das klassische Glücksrad mit zahlreichen Preisen nicht fehlen.
Wie immer ist das Village ein Treffpunkt, wo man berühmte Leute und Persönlichkeiten kennenlernen kann, die dem Publikum für Interviews, Plaudereien, Autogramme und Schnappschüsse zur Verfügung stehen. Wie gewöhnlich kann man sich darauf freuen, dass von unseren Partner-Unternehmen Tag für Tag sehr interessante Neuheiten als absolute Premiere enthüllt werden. Angefangen bei Segafredo, der das Publikum mit Fair Trade-Bio-Kaffee verwöhnt.
Neben dem „Mycycling“-Heimtrainer präsentiert Technogym die Neuheit „Skillbike“, die Revolution des Trainings, wenn man nicht auf die Straße kann. Pinarello mit seinen futuristischen Fahrrädern und Selle Italia mit dem innovativen System, um den richtigen Sattel zu finden, sind ebenfalls wieder vertreten, wie auch Kask+Koo, das die neue Brillen- und Helmkollektion präsentiert. Rigamonti verwöhnt die Teilnehmer mit Fingerfood, das mit Rinderschinken und Marlene-Äpfeln zubereitet wird, während Enervit den Besuchern zur Verfügung steht, um über die Verwendung von Energy-Produkten entlang der Strecke zu beraten.
Am Pirelli-Stand können unsere Radfahrerfreunde den Service zur Reifenkontrolle in Anspruch nehmen und zu diesem Anlass präsentiert das Unternehmen einen Special Edition-Reifenmantel, der die Farben des Marathons 2019 trägt.
Mapei, das diese drei Tage seit Jahren erfolgreich belebt, bestätigt seine Anwesenheit, wie auch Enel und Audi mit ihren ultra-technologischen Bereichen, in denen man die fantastische Welt des Elektroautos entdecken kann.
Arcese und das Fabio Vettori-Designlabor bieten allen anwesenden Kindern die Möglichkeit zum Spielen und Spaß haben und jeden Tag eine Welt mit großartigen Überraschungen zu entdecken.
Cantine Maschio, offizieller Prosecco-Lieferant der Maratona, präsentiert seine besten Flaschen, während die Hoteliers der Gegend ihren Beitrag leisten, indem sie allen Radfahrern und Sportbegeisterten einige authentische Gerichte präsentieren und probieren lassen.



Maratona Shop - good news.
Große Neuigkeiten am Marathon Shop, der in seiner grafischen Aufmachung vollkommen neu gestaltet wurde. Hier können Sie dank der erneut bestätigten Zusammenarbeit mit Castelli, das die offiziellen Maratona dles Dolomites - Enel-Artikel erzeugt, die sympathischen T-Shirt und Sweater für die Freizeit erwerben, sowie das originelle und bunte Rad-Dress und sämtliches Zubehör: Handschuhe, Socken, Bein- und Armwärmer, um die Radausflüge stets genießen zu können. Zu diesem Anlass präsentiert Kask auch den neuen, für den Marathon personalisierten Mojito.
In diesem Auf und Ab von bereits Bekanntem und Neuheiten ist es unerlässlich, auf den Massagedienst der Sportmasseurschule Enrico Fermi hinzuweisen, die Freitag und Samstag im Village zugegen ist, während die Masseure am Sonntag am Ziel zu finden sind.

Unentbehrlich ist auch der Shuttle-Service, der die Teilnehmer von den verschiedenen Ortschaften zur Abholung der Startnummern und zum Village begleitet, während es auf eine weitere wichtige Neuheit hinzuweisen gilt: Die fixen Anlagen, die das Village begrenzen, sind aus Holz gefertigt und ersetzen die Zelte aus Aluminium mit den Plastikwänden. Das zur Personalisierung verwendete Holz wurde aus den angrenzenden Gebieten erworben, die im Oktober furchtbare Schäden infolge des Schlechtwetters davongetragen hatten. Auf diese Weise werden nicht nur unsere Freunde aus den angrenzenden Tälern unterstützt, sondern es wird auch ein entschlossenes Zeichen im Hinblick auf Plastik gesetzt: Desto weniger es verwendet wird, desto besser ist es für unser Ökosystem. Zu diesem Zweck und um die Sensibilität der Maratona bezüglich Umweltfragen zu bestätigen, werden zwei „Green Corner“ eingerichtet, in denen einige unserer freiwilligen Helfer den Besuchern bei der Mülltrennung behilflich sind. Schließlich gilt es das bedeutende Engagement der Aussteller zu betonen, die die Verwendung von Plastik so gering wie möglich zu halten versuchen und daher Papier oder biologisch abbaubares Plastik einsetzen.


An dieser Stelle ist Ihnen nur noch viel Spaß im Maratona Village zu wünschen, dem Ort der Begegnungen, Entdeckungen und guten Unterhaltung für alle!

 

HIER gehts zum Maratona Village Lageplan



Download

 

  • TITLE SPONSOR
  • INSTITUTIONAL PARTNERS
  • MAIN PARTNERS
  • GOLD PARTNERS
  • SILVER PARTNERS
  • SILVER PARTNERS
  • OFFICIAL MOBILITY PARTNER
  • REGIONAL PARTNERS